Münchner Stiftungsnetzwerk mit Professor Volkmar Liebig

Mar 1, 2018 | 0 comments

Das Bankhaus DONNER & REUSCHEL lädt zum 32. Münchner Stiftungsnetzwerk am Dienstag, 19. Mai 2015 ein. Prof. Volkmar Liebig (Sustainability Intelligence, Berlin) beleuchtet die nachhaltige Vermögensanlage aus einer anderen, neuen Sicht. Er stellt mit der sog. Ö²SE-Methode ein Verfahren vor, die nachhaltige Ratings nicht aus der bekannten Kombination von Negativ- bzw. Positivkriterien ableitet. Mit dem Titel: „Nachhaltigkeit neu denken. Mit ganzheitlichem Konzept entwickelt sich ein neuer Standard“ sind seine Ausführungen überschrieben. .